Wir gratulieren

Vor einigen Wochen vertrieben V. und ich uns die Zeit damit, im Internet zu schauen, wer mit uns Geburtstag hat. Es fing damit an, dass ich mich damit brüstete, dass Berühmtheiten wie Norah Jones, Jamie Cullum oder Simone Denkinger mit mir den Jahrgang teilen. Nicht zu vergessen Yvonne Catterfeld.

Dann sah V. in seinem Jahrgang nach. Es waren lauter Fußballer darunter.

Ruud van Nistelroy. Michael Ballack. Francesco Totti.

Ich habe keinen Vergleich, aber auf den ersten Blick hat das Jahr 1976 überproportional viele Sportler im Allgemeinen und Fußballer im Besonderen hervorgebracht.

Und V.

Er erklärte mir, dass er mal gar nicht so weit davon entfernt gewesen war, sich zu dieser illustren Runde zu gesellen. V. hätte nur, es mag 1984 oder 1985 gewesen sein, häufiger einen gewissen Berg mit dem Fahrrad bezwingen müssen. Auf diesem Berg fand jede Woche das Fußballtraining statt. Hätte V. daran regelmäßig teilgenommen wäre er jetzt als Nationalspieler auf dem Zenit, wie er mir erklärte, und wir hätten ein Haus am Starnberger See oder in London oder beides.

Dazu möchte ich sagen, dass T. beispielsweise diesen Berg in den 90er Jahren regelmäßig bezwungen hat, sein Name aber trotzdem nicht erscheint, wenn man bei Wikipedia „Fußballer, geboren 1984“ eingibt. Nur so viel dazu.

Den Frust über seine Altersgenossen bei Real Madrid und Chelsea hat V. bald wieder vergessen. Lieber freut er sich heute darüber, dass er den Geburtstag mit zwei Clubspielern teilt: Wir gratuliern deshalb Jan Polak zum 26. und Thomas Paulus zum 25.!

Ersterer hat immerhin schon vier Tore für den Club geschossen. Zweiterer wurde während seiner Zeit bei Erzgebirge Aue für sechs Spiele gesperrt, weil er einem Gegner absichtlich auf den Po gestiegen sein soll.

Beide haben blonde, gegelte Haare, die in der Mitte etwas nach oben stehen. Sie sehen aus wie Zwillinge. Man kann bislang nicht sagen, die 80er Jahre hätten auffällige Charakterköpfe hervorgebracht.

Jan und Thomas wiederum teilen ihren Geburtstag übrigens auch mit Prinz Albert von Monaco.

Happy Birthday.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.