18. Spieltag. Schalke.

„Gegen Schalke, ist das eigentlich ein Heimspiel?“

„Nein, wieso?“
„Schade, sonst hätte ich ja mal mit ins Stadion gehen können. Ich meine, ein Spiel, das sie sowieso verlieren kann ja auch keine Schuldgefühle bei mir auslösen, oder?“
„Gute Idee! Das machen wir demnächst! So baust du den Fluch ganz langsam ab! Das funktioniert bestimmt!“
Oha, denke ich. Seit wann so fatalistisch? Ergibt er sich dem Abstieg?
Von wegen.
„Was hast du getippt?“
„Unentschieden natürlich. Und du?“
„Zwei-null Schalke.“
„Du Schwein.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.